Foto-Alben

Sollte jemand wünschen, dass ein Foto entfernt wird, möge er uns bitte benachrichtigen.

 

   

Weitere Fotos

In dieser Galerie befinden sich nur Fotos von Veranstaltungen der gesamten Gilde.

Weitere Fotos von internen Kompanieveranstaltungen finden Sie unter folgenden Links:

 

I. Kompanie

II. Kompanie

Fahnenkompanie

Ausmarsch Alte Gilde 2017

Bei guten äußeren Bedingungen nahmen wir am 4.6.2017 am Festzug im Rahmen des Schützenfestes der Alten Gilde teil. Nach einem Marsch durch die Innenstadt von Recklinghausen mit der anschließenden Krönung der neuen Majestäten der Alten Gilde verbrachten wir schließlich mit den anderen Gilden und Besuchern eine kurzweiligen Abend im Festzelt. Hier wurden zu später Stunde die Talente unserer Kinderkönigen Laura offenbart, so das die Partyband "6th Avenue" demnächst wohl in "7th Avenue" umbenannt werden muss....

Weiter zu den Fotos

 

Ausmarsch Röllinghausen 2017

Am 21.5.2017 begleitete eine kleine, aber dennoch sehr feine Mannschaft unser Königspaar Georg und Kerstin beim ersten auswärtigen Ausmarsch zum Schützenfest der Gilde Röllinghausen-Berghausen.

Es war wieder mal ein rundum gelungener Tag. Weiter zu den Fotos.

 

Ausmarsch Essel 2016

Am 15.5.2016 nahmen wir erstmalig am Festzug zum Schützenfest der BSG Essel teil. Und wir dürfen festhalten: Schön war´s. Nach einem Regenschauer kurz vor dem Start kam dann doch noch pünktlich die Sonne heraus und das Wetter war besser, als man es der Vorhersage nach glauben durfte. Immerhin war dies der letzte auswärtige Ausmarsch von unserem Königshaus vor unserem großen Schützenfest in Hochlar. Und dazu begrüßen wir dann natürlich u.a. auch ganz herzlich die BSG Essel.

 

Es ist vollbracht: Die Fotogalerie kann nun eingesehen werden.

 

Kinderschützenfest 2015

Erstmals fand unser Kinderschützenfest nicht am Vereinsheim, sondern im Rahmen des Pfarrgemeindefestes statt. 8 Kinder bewarben sich um die Königswürde. Benedikt Paul schoss schließlich den Vogel ab und wählte Laura Fendrich zu seiner Königin.

 

Weiter zu den Fotos

Ausmarsch zum Schützenfest Stuckenbusch am 12.07.2015

Am 12.7. nahmen wir anlässlich des Schützenfestes der BSG Stuckenbusch-Hochlarmark II am großen Festumzug teil. Bei zwar nicht festem, aber stetigem Regen begleiteten wir unser Königspaar Ulrich I. & Elfi I. Unsere Schützenjacken trockneten dann später bei der Party im Zelt.

 

Weiter zu den Fotos 

Ausmarsch zum Schützenfest in Röllinghausen am 17.5.2015

Nachdem wir bereits 2014 als Gastgilde am 150-jährigen Jubiläum teilgenommen hatten, waren wir nun zum ersten, regulären Ausmarsch zu Gast in Röllinghausen.

 

Weiter zu den Fotos

Maigang 2015

Nach der leider etwas verregneten Ausgabe im Vorjahr hatten wir diesmal mehr Glück mit dem Wetter. So konnten wir zum Maigang eine durchaus erfreuliche Teilnehmerzahl verzeichnen. Vom Startpunkt am Maibaum mit seinem neuen, schmucken grün-weißen Kranz ging es durch Althochlar und über die alte Zechenbahntrasse zurück zum Vereinsheim, wo das Könighaus zur Stärkung Leberkäse spendierte.

 

Weiter zu den Fotos

Vergleichsschießen in Röllinghausen

Erstmalig fand ein Vergleichsschießen mit der BSG Röllinghausen-Berghausen statt. Am 27.2.2015 waren wir mit über 30 Mitgliedern zu Besuch an der Klarastr. und konnten uns am Ende knapp als Sieger durchsetzen.

 

Weiter zu den Fotos

Jahresauftakt 2015

Nach der Premiere im Vorjahr fand auch dieses Mal wieder der Auftakt zum Jahr im Vereinsheim statt. Zur Stärkung standen dank fleißiger Helferinnen Kaffee und Kuchen bereit. Eine Fotoshow der Veranstaltungen aus dem Jahr 2014 sorgte immer mal wieder für einen Schmunzler.


Weiter zu den Fotos

Hubertusschießen 2014

Am 25.10.2014 fand das diesjährige Hubertusschießen statt. Dabei geht es darum, eine möglichst perfekte 10 zu schießen. Mittels einer elektronischen Auswertung wird dann ein Wert ermittelt, der die Abweichung von dieser perfekten 10 angibt. Je kleiner der Wert, desto besser der Schuß. In diesem Jahr siegte Edgar Kronhöfer mit einem Teilerwert von 6,5. Auf Platz 2 folgte Ludger Schulte Sasse mit 11, gefolgt von Reinhard Escher mit einem Teiler von 22,9. In diesem Jahr wurden erstmals etwas weniger, aber dafür höherwertige Preise ausgelobt. Diese konnten auch nicht wie sonst selbst ausgesucht werden, sondern waren von Platz 1 - 12 vorgegeben und in Geschenkpapier verpackt. Für die weiteren Plätze gab es als Trostpreis eine Packung Haselnüsse im Karamellmantel, auch Toffifee genannt.

 

Weiter zu den Fotos

Sparda-Pokal 2014

Die diesjährige Auflage des Sparda-Pokals fand am 19.9. statt. Insgesamt 10 Vereine sowie ein Team der Sparda-Bank (außer Konkurrenz) schossen um die 3 begehrten Gutscheine. Das beste Ende hatte der Verkehrs- & Verschönerungsverein Hochlar für sich, dicht gefolgt vom SV Kopp in Nacken 01 sowie den Frauen der kfd St. Suitbert, die nun zum dritten Mal in Folge einen der ersten drei Plätze ergattern konnten.

 

Weiter zu den Fotos

Ausmarsch zum 150-jährigen Jubiläum der BSG Bruch

Das Jahr 2014 ist ein Jahr der Jubiläen. Nachdem wir schon im August bei der Gilde Röllinghausen teilgenommen hatten, folgten wir auch der Einladung der Gilde Bruch, am Festzug im Rahmen des Schützenfestes zum 150-jährigen Jubiläum teilzunehmen. Leider war unsere Mannschaft bei diesem erstmaligen Ausmarsch nicht sehr stark vertreten und auch unser König Ulrich weilte im Urlaub.

Bereits am Freitag Abend waren wir, ebenso wie zahlreiche andere Gilden, mit einer Fahnenabordnung beim Zapfenstreich vertreten.

 

Weiter zu den Fotos

Western-Fete vom Königshaus am 30.8.2014

War das ein Wahnsinns-Ritt. Unser Königshaus mit König Ulrich und Königin Elfi an der Spitze hat uns am 30.8.2014 zu einer originellen Western-Fete eingeladen. Viele der Gäste folgten der Einladung auch in entsprechender Kleidung. Unter vielen Angeboten wie Hufeisenwerfen, einer Bierrutsche sowie einer Fotowand und einem Nagelbalken war das Highlight natürlich der Ritt auf dem Bullen. Nach und nach wagten sich immer mehr der Cowboys und Cowgirls auf den Bullen, um ihn zu zähmen. Da vergaß auch so manch einer, dass er ja eigentlich "Rücken hat". Und viele werden wohl auch bei der Durchsicht der Fotos noch das ein oder andere liebevolle Detail in der fast ausschließlich selbst erstellten Deko bemerken. 

Vermutlich hat das teils regnerische Wetter den ein oder anderen Gast abgehalten, zu kommen. Leider. Es konnte aber nicht den Spaß der Anwesenden verderben.

 

Es soll nicht versäumt werden, den vielen fleißigen Helfern im Bierwagen und am Grill Dank zu sagen.

Und natürlich geht ein Riesen-Dank an das gesamte Königshaus mit Adjutantenpaar und Throngefolge für all die Mühen in der Vorbereitung. Man darf wohl sagen: Das war eine ganz starke Leistung!

 

Weiter zu den Fotos

Ausmarsch zum Jubiläumsschützenfest in Röllinghausen 2014

Am 17.8.2014 folgten wir der Einladung der Gilde Röllinghausen-Berghausen und nahmen am Festzug im Rahmen des Schützenfestes zum 150-jährigen Jubiläum teil. Auch vereinzelte Regentropfen während des Umzugs hatten keinen negativen Einfluss auf die gute Stimmung. Im Anschluss verbrachten wir noch einige Stunden im Festzelt.

 

Weiter zu den Fotos

Schützenfest in Sundern-Hachen 2014

Alle 2 Jahre besuchen wir unsere befreundete Schützenbruderschaft St. Michael in Sundern-Hachen im Sauerland. Knapp 45 Schützen, Jugendliche und Partnerinnen begleiteten unser Königshaus bei diesem Ausmarsch. Als wir uns gegen 20:30 Uhr auf den Rückweg machten, hatten wir mal wieder einen fröhlichen Tag verlebt.

 

Weiter zu den Fotos

Ausmarsch zum Schützenfest 2014 der Alten Gilde

Am 25.5. nahmen wir mir der stattlichen Anzahl von insgesamt 71 Teilnehmern am prächtigen Festzug im Rahmen des Schützenfestes der ABSG Recklinghausen teil.

Auch nach der Parade und Krönung vor dem Rathaus sorgten noch zahlreiche Schützen aus Hochlar für eine gute Stimmung im Festzelt und feierten unser Königspaar Ulrich I. & Elfi I. bis spät in die Nacht.

 

Weiter zu den Fotos

Verabschiedung der Bürgermeister

Im Rahmen des Schützenfestes der ABSG Recklinghausen wurden am 23.5.2014 die Bürgermeister Wolfgang Pantförder und Ferdinand Zerbst von den Recklinghäuser Gilden verabschiedet. Hieran nahm auch das Hochlarer Königshaus sowie eine Fahnenabordnung teil.

 

Weiter zu den Fotos

Beförderungsfete 2014

Nachdem wir 2011 die Premiere gefeiert hatten, haben wir auch nach der Generalversammlung 2013 beschlossen, die anstehenden Beförderungen in einem würdigen Rahmen und auf einer eigens dafür einberufenen Veranstaltung vorzunehmen.

Nach einem kleinen Ausmarsch von der St. Suitbert Kirche durch den Hohbrink in die Bauernschaft wurden dort am frühen Abend die Beförderungen durch unser Königspaar Ulrich I. & Elfi I. vorgenommen. Selbst die Kassenprüfer der jeweiligen Kompanien durften sich ein Küsschen bei ihrer Königin abholen. Wenn das mal kein Anreiz ist, sich bei den nächsten Wahlen zur Verfügung zu stellen.

 

Aber so eine Fete ist nur so gut wie die Arbeit der Gönner und Unterstützer. Daher danken wir ganz besonders den Alten Herren vom SV Hochlar 28, die eifrig den Zapfhahn bewegten und aus leeren Gläsern volle Kehlen machten sowie den Pfadfindern, die eine Wurst nach der anderen auf dem Grill drehten.

 

Spät in der Nacht klang dann eine sehr schöne Fete und der Tag  aus, an dem unser Bataillonskommandeur Thomas Matena Geburtstag hatte und mit dem ein oder anderen Geschenk bedacht wurde.

 

Weiter zu den Fotos

Maigang 2014

Der Maigang 2014 war in diesem Jahr vor allem eine sehr feuchte, aber trotz allem fröhliche Angelegenheit.

Das lag zum Einen am Konsum der Getränke, die uns unser Königshaus spendiert hat und welche vorzüglich geschmeckt haben, aber auch am Dauerregen, der dafür gesorgt hat, dass wir den wohl kürzesten Maigang der Gildengeschichte erlebt haben. Aber trösten wir uns: Das schöne Wetter heben wir uns für die wirklich wichtigen Ereignisse auf.

Trotz aller metereolgischen Widrigkeiten erlebten die Teilnehmer dennoch einen schönen Abend.

 

Weiter zu den Fotos

Maibaum kränzen 2014

Das Kränzen des Maibaums fand in diesem Jahr am 4. Mai statt. Nach der Teilnahme am Gottesdienst zogen wir zusammen mit zahlreichen interessierten Bürgern aus Hochlar zum Maibaum. Nachdem der Kranz angebracht war, wurde er von unserer Königin Elfi und Prinzgemahl Klaus auf den ordnungsgemäßen Sitz hin überprüft. Anschließend waren alle zum Pfarrheim in Hochlar eingeladen, um den Tag dort in geselliger Runde zu verbringen.

 

Bedanken möchten wir uns ganz herzlich bei den Freunden vom VVH, die am Grill für das leibliche Wohl sorgten sowie bei den Frauen der kfd, die ein leckeres Kuchenbuffet organisiert hatten.

 

Weiter zu den Fotos

Anstrich vom Vereinsheim

Kurzfristig und auf dem ganz kleinen Dienstwege wurde vereinbart, die Außenfassade unseres Vereinsheims in Eigenregie zu streichen. Hierzu trafen sich die fleißigen Freiwilligen am 26.4. 

Am Ende eines arbeitsreichen Tages war bereits 3/4 der Fassade fertig gestellt.

 

Nur eine Woche später wurden die Restarbeiten erledigt. Dazu zählte der Anstrich der rückwärtigen Giebelwand sowie der umlaufenden Sockelleiste. Auch die Türen haben schon ihre erste Farbschicht erhalten und werden in Kürze vollendet.

 

Nach nun insgesamt zwei Arbeitseinsätzen bei besten äußeren Bedingungen, ohne die das Projekt wohl nicht so zügig vonstatten gegangen wäre, erstrahlt das Vereinsheim nun im neuen Glanz - im wahrsten Sinne des Wortes.

 

An dieser Stelle nochmals einen herzlichen Dank an alle Helfer und diejenigen, welche uns durch Arbeitsmaterialien unterstützt & für die Verpflegung gesorgt haben.

 

Weiter zu den Fotos

Frühjahrsputz 2014

Am 12. April trafen sich einige fleißige Helferinnen und Helfer, um im, am und um unser Vereinsheim herum Hand anzulegen. Hierbei wurden kleinere & größere Arbeiten erledigt, die mal etwas offensichtlicher, teils auch erst auf den zweiten Blick ersichtlich zu nützlichen Änderungen & Verbesserungen führten.

 

Weiter zu den Fotos

Jahresauftakt 2014

Da der Beginn des Jahres 2014 eine - ausnahmsweise - überschaubare Anzahl an Terminen bereit hält, kam die Idee auf, diese Zeit zu nutzen und Rückschau in Bild & Ton auf das vorangegangene Schützenfest zu halten. Für diesen Zweck wurde Filmmaterial von Brigitte Bethke und Klaus Bresser zur Verfügung gestellt. Zudem bot sich bei Glühwein oder hopfenhaltigen Kaltgetränken die Gelegenheit, ins Gespräch zu kommen. Die rege Teilnahme an diesem Tag beweist, dass es eine durchaus gelungene Veranstaltung war.

 

Weiter zu den Fotos

Hubertusschießen 2013

Beim traditionell Ende Oktober veranstalteten Hubertusschießen traten diesmal knapp 40 Schützen und Schützinnen an, um die beste 10 zu schießen. Die ruhigste Hand behielt unsere Ex-Majestät Willi Schmitz, der einen Teilerwert von 12,6 erzielte und damit bewiesen hat, dass er nicht nur den großen Vogel abschießen kann.

Auf den Plätzen 2 und 3 folgten Angela Escher mit 35,4 sowie knapp dahinter Reinhard Opitz mit 37,8.

 

Zudem wurden auch wieder die Vereinsmeister und Pokalsieger geehrt.

 

P.S.: An diesem Tage fand das Revierderby statt, welches ein Verein mit D für sich entscheiden konnte und so die Farbtupfer auf dem ein oder anderen Foto erklären dürfte.

Nichts für ungut: Es gibt ja ein Rückspiel.

 

Weiter zu den Fotos

Sparda-Pokal 2013

Die dritte Auflage des Sparda-Pokals, welche am 11.10.2013 ausgetragen wurde, war ein voller Erfolg und konnte am Ende der Gemeindeausschuss Suitbert für sich entscheiden.

Nähere Informationen und die Ergebnisse gibt es hier.

 

Weiter zu den Fotos

Ausmarsch zum 350-jährigen Jubiläum in Hachen 2013

Am 15.9. nahmen wir mit einer zwar kleinen, aber dennoch gut gelaunten Abordnung unser Gilde am großen Festzug mit mehreren hundert beteiligten Schützen, Königspaaren und Spielmannszügen im Rahmen des Jubiläumsschützenfestes der befreundeten Schützenbruderschaft St. Michael in Sundern-Hachen teil.

 

Weiter zu den Fotos

Ausmarsch zum Schützenfest Stuckenbusch 2013

Am 30.6. fand der erste offizielle Ausmarsch für unser neues Königspaar Ulrich I. und Elfi I. zur befreundeten Gilde nach Stuckenbusch statt. Knapp 70 Mitglieder nahmen daran teil und bereiteten den Beiden sowie dem Prinzgemahlenpaar Klaus Freund und Christa Picksmeier einen begeisternden Empfang im Zelt.

 

Weiter zu den Fotos

Generalausmarsch 2013

Am 19.5.2013 fand der Generalausmarsch unserer Gilde statt.

Nähere Informationen gibt es hier und unter Aktuelles.

 

Weiter zu den Fotos

Maibaum kränzen 2013

Da wir im Jahre 2012 den Maibaum in Hochlar errichtet haben, fand dieses Jahr nicht der  ansonsten übliche Maigang statt. Stattdessen trafen wir uns zunächst im Garten von unserem  Schützenbruder Stefan Gröpper, um uns über die Fortschritte beim Bau des Schützenvogels zu informieren. Dieser wird von Stefan Gröpper mit tatkräftiger Hilfe von unserem erfahrenen Vogelbauer Herbert Reinhold in Eigenregie gefertigt. Der fast fertige Adler stand natürlich im Mittelpunkt des Interesses und zog fast alle Blicke auf sich.

 

Danach machten wir uns mitsamt des Maibaumkranzes auf zum Maibaum, der schließlich, nachdem unser König Ludger seine Königin Birgit mit auf eine luftige Erkundugstour genommen hatte, von Ingo Trinter und Andreas Tigges mit dem Kranz versehen wurde.

 

Der Abend klang anschließend mit den eingeladenen Gästen der am Maibaum beteiligten Vereine bei Gegrilltem und Getränken im Vereinsheim aus.

 

Zudem wurde eine Spende an die Kirchengemeinde überreicht, da man aus dem mittlerweile abgerissenen Pfarrheim einige Tische und Stühle übernehmen konnte.

 

Weiter zu den Fotos 

Grundsteinlegung am 6.4.2013 für unser Schützenfest 2013

Am 6.4.2013 trafen wir uns vor der Sparkasse in Hochlar, um gemeinsam zu unserem neuen Vogelbauer Stefan Gröpper zu gehen. Bisher zeichneten immer unsere beiden Schützenbrüder Johannes Matena und Herbert Reinhold für den stolzen Adler verantwortlich. Aber aus Altersgründen stehen diese Beiden leider nicht mehr zur Verfügung bzw. Herbert wird Stefan bei diesem Vogel mit all seiner Erfahrung mit Rat und Tat zur Seite stehen.

 

Für die jahrelangen Verdienste erhielten Johannes und Herbert vom aktuellen Königshaus eine Auszeichung, die Johannes an diesem Tage aus gesundheitlichen Gründen leider nicht persönlich entgegenehmen konnte. Sie wurde ihm aber vom Königshaus nachträglich persönlich überbracht.

 

Mit der Taufe des Holzstückes - aus dem in ein paar Wochen unser Adler "Ludger I." entstehen wird - durch König Ludger und Königin Birgit ist nun die heiße Phase vor unserem Schützenfest offiziell eröffnet.

 

Bereits nach der Grundsteinlegung trugen sich die ersten Kandidaten in die Königsbewerberliste ein. Der Nachmittag klang dann bei allseits hervorragender Stimmung spät in der Nacht aus.

 

Am 4.5.2013 werden wir im Rahmen unseres Maigangs bzw. Kränzen des Maibaums die Fortschritte beim Vogelbau begutachten können.

 

Weiter zu den Fotos

Offiziersfete am 16.02.2013

Am 16. Februar waren mal wieder alle Offiziere der Gilde, also diejenigen, welche einen der Vorstandsposten inne haben sowie die Fahnenoffiziere, zur Offiziersfete eingeladen.

 

Diese Fete findet immer zwischen den Schützenfesten statt und in diesem Jahr waren wir ins Vereinsheim geladen, wo auch schon aus diversen Spenden und Wetteinsätzen die kostenlosen Getränke und das Essen bereit standen.  

 

Ein Highlight des Abends war eine Cocktailbar, die natürlich bei den Frauen, aber auch dem ein oder anderen Herren auf reges Interesse stieß.

 

Der Einladung unseres Bataillonskommandeurs Thomas Matena folgten etwa 95% aller Offiziere. Und spätestens als er mit unserem Königspaar Ludger und Birgit auf dem Tisch tanzte, hielt es niemanden mehr auf den Stühlen.

 

Die insgesamt sehr gelungene Veranstaltung sorgte bei allen Beteiligten für mächtig Spaß und trug dazu bei, sich mehr als ohnehin schon auf das bevorstehende Schützenfest im Juni zu freuen.

 

Weiter zu den Fotos 

Königinnenkaffee 2012

Am 17.11.2012 lud unsere Königin Birgit I. zum traditionellen Königinnen-Kaffeetrinken.

Zahlreiche Frauen folgten der Einladung und verlebten einen interessanten Nachmittag, an dem unser König Ludger I. und die weiteren Herren des Königshauses für die Bewirtung sorgten.

 

Weiter zu den Fotos

Hubertusschießen 2012

Beim diesjährigen Hubertusschießen am 27.10. sind wie üblich auch wieder die Vereinsmeister und Sieger der einzelnen Pokalwettbewerbe des Jahres geehrt worden. Die Trophäen überreichten neben unserem Schießwart Andreas Woywode unser Königspaar Ludger I. und Birgit I. sowie der 1. Vorsitzende Bernhard Volmer.

Den Schießwettbewerb, bei dem es darum geht eine möglichst perfekte 10 zu schießen, gewann unser Schatzmeister Heinrich Tetzlacht mit einem Teilerwert von 25,7, gefolgt von Reinhard Escher mit 32,9 und Ludger Schulte Sasse mit 33.

 

Weiter zu den Fotos

Sparda Pokal 2012

 

Am 5.10.2012 waren wieder alle Hochlarer Vereine zum Sparda Pokal eingeladen, einem Vergleichsschießen unter den Vereinen. Nähere Infos sind auch unter Veranstaltungen zu finden.

 

Weiter zu den Fotos

Kinderschützenfest 2012

Am 1.9. waren die Kinder aus Hochlar aufgerufen, sich um die Königswürde zu bewerben.

Von den zunächst 8 Bewerbern blieben schließlich 6 ernsthafte Anwärter und Anwärterinnen übrig. Am Ende hatte Julian Recker die ruhigste Hand und ihm gelang der letzte und entscheidende Schuß mit der Armbrust. Zur Königin wählte er sich Pia Volmer.

Und für diejenigen kleinen Gäste, die sich nicht am Schießen beteiligten, sorgte ein Spieleparcours, der von den Pfadfindern betreut wurde, für Abwechslung.

 

Weiter zu den Fotos

Ausmarsch zum Jubiläumsschützenfest in Stuckenbusch 2012

Am 22. Juli begleitete wieder einmal eine große Anzahl des Bataillons unser Königshaus zum Ausmarsch nach Stuckenbusch anlässlich des 150-jährigen Vereinsjubiläums. 

Bei bestem Wetter verbrachten wir dort einige launige Stunden.

Zudem wurden beim Antreten der Bataillonsschießwart Andreas Woywode zum Leutnant und Andreas Tigges zum Feldwebel befördert.

 

Weiter zu den Fotos

Schützenfest in Sundern-Hachen 2012

Am 2. Juli nahmen wir bei der befreundeten Schützenbruderschaft St. Michael in Sundern-Hachen wieder am Festzug teil. In Begleitung unseres Spielmannszuges, dem Musikkorps Herne, verbrachten wir einen schönen Tag im Sauerland.

Da eine kleine Gruppe in privater Regie am Montag, dem Tag des Vogelschießens, ebenfalls vor Ort war, werden hierzu auch ein paar Fotos in die Galerie eingestellt.

 

Weiter zu den Fotos

 

Noch mehr Fotos sind in der Galerie von Hachen zu finden.

Fronleichnamsprozession 2012

Am 7. Juni fand nach langer Zeit wieder die Prozession der Gemeinde in Hochlar statt. Nach der Messe vor der umgebauten Kirche ging die Prozession schließlich am Feuerwehrhaus des Löschzugs Hochlar zu Ende, der an diesem Tage auch zur Auftaktveranstaltung im 112-jährigen Jubiläumsjahr geladen hatte. Der Tag klang dann in gemeinsamer, fröhlicher Runde aus.

 

Weiter zu den Fotos

Jubiläum 625 Jahre Alte Gilde 2012

Anlässlich des 625-jährigen Jubiläums der Alten Bürgerschützengilde Recklinghausen nahmen wir mit einer Abordnung am Festzug teil. Zuvor wurde auch der neue Kreiskönig ausgeschossen, der vor dem Festzug durch den Vorsitzenden des Schützenkreises, Erwin Marchner, sowie dem Ersten Beigeordneten der Stadt Recklinghausen, Christoph Tesche, gekrönt wurde.

 

Weiter zu den Fotos

Maibaumfest am 6.5.2012

Am 6.5.2012 war es nun endlich soweit: Nach langen organisatorischen  und tatkräftigen Vorbereitungen wie den Fundamentarbeiten oder das Aufrichten des Pfahles konnten wir das langersehnte Fest begehen.

 

Weiter zu den Fotos

Einweihung der umgebauten Kirche St. Suitbert am 4.3.2012

Am 4.3.2012 wurde die umgebaute Kirche von St. Suitbert eingeweiht. Eine Fahnenabordnung sowie weitere Schützen - in Uniform wie auch in Zivil - begleiteten unseren König an diesem Tag.  

 

Weiter zu den Fotos

Oktoberfest Königshaus am 8.10.2011

Am 8. Oktober lud unser Königshaus die gesamte Gilde, unseren Spielmannszug sowie die Königshäuser der befreundeten Gilden zu einem Oktoberfest ein. Nachdem im Vorfeld Dank tatkräftiger Arbeit, für die an dieser Stelle noch einmal dem Königshaus gedankt werden soll, das Vereinsheim und Außengelände hergerichtet wurden, konnte an diesem Abend bis spät in die Nacht zünftig gefeiert werden. 

 

Weiter zu den Fotos

Benefizschießen am 2.10.2011

Nähere Informationen zu dieser Veranstaltung finden Sie hier.

 

Weiter zu den Fotos

Beförderungsfete am 28.5.2011

Am 28.5. lud unser Bataillonskommandeur Thomas Matena zusammen mit den Kompanieführern die Mitglieder zu einem Ausmarsch auf den Hof unseres Schützenbruders Thomas Schulte-Sasse ein. An diesem Tage wurden alle Mitglieder, die in den vorangegangenen Generalversammlungen zu Fahnenoffizieren oder neu in den Vorstand gewählt wurden, in ihren neuen Offiziersrang erhoben bzw. manch anderer aufgrund langjähriger Dienste befördert. In einer mehr als halbstündigen Laudatio ließ Major Thomas Matena unsere Gilde und uns aktive Mitglieder hochleben.

Ein Dank geht an dieser Stelle auch an die Freunde der Gilde Röllinghausen, die an diesem Abend den Bierwagen besetzten und dafür sorgten, dass jede Beförderungsrunde an ihrem Bestimmungsort, den durstigen Kehlen, ankam.

 

Weiter zu den Fotos

BSG Hochlar 1860 und Heimatverein e.V.

Vereinsheim & Schießstand:

Averdunkstr. 29
45659 Recklinghausen 

info@bsg-hochlar.de